1. Platz beim 61. Mittenberg Rennen

Hallo zusammen!

Heute nahm ich beim 61. Mittenberg MTB Rennen in Chur teil. Das Rennen wird im Einzelzeitfahrmodus über 5 Kilometer und 440 Höhenmeter ausgetragen. Am Start standen 101 Biker- und innen, darunter wieder sehr starke Fahrer wie. z.B. Jochen Blust, Jon Andri Willi, Marcel Ender, Michi Allgäuer, Uwe Tremetzberger, Stefan Mörlitsch, Andrea Bricalli, Janis Baumann, Andrin Züger,…, um wirklich nur sehr wenige zu nennen. Meine Startzeit war um 18.30 Uhr. Gleich nach dem Start versuchte ich ein für mich hohes Tempo zu fahren. Nach dem Start geht es gleich über Schotter vollgas hinauf. Ich kämpfte mit allem was ich hatte. Es war brutal hart, aber ich gab jeden Kilometer mein Bestes. Heute hat es mir brutal Spaß gemacht, es war brutal hart, aber die Zuschauer und die Strecke heute waren echt super. Nachdem ich irgendwann nach einem sehr sehr harten Kampf bei Kilometer 4 ankam, quetsche ich nochmals alles aus mir raus, viel war es nicht mehr, da ich schon ziemlich fertig war. Teilweise hatten wir auch ordentlich Gegenwind, was das ganze auch nicht einfacher machte. Nach 18 Minuten, 12 Sekunden und 8 Hunderstel finishte ich als 3ter Overall. In meiner Altersklasse war dies der 1. Platz. Mit diesem Ergebnis hätte ich echt nicht gerechnet, einfach super. Im Ziel war ich aber auch stehend K.O., aber happy :-). Danke an den Veranstalter für das tolle Rennen, es hat heute echt viel Spaß gemacht. Natürlich wurden auch alle Covid-19 Regeln perfekt eingehalten, vielen Dank dafür an alle Beteiligten. Michi Danke, dass ich mit dir mitfahren durfte. Vielen Dank auch an meine Freundin für die super Betreuung. Ein paar Fotos sind in der Rubrik –> Fotos –> MTB ersichtlich. Jetzt werde ich versuchen mich zu erholen und dann schauen wir mal weiter. Hoffe es läuft so ähnlich weiter, lg und bis bald euer Schmitti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn + acht =